Everest Plan VENTO

Everest Plan Vento

Everest Plan VENTO


Beim Energieverbrauch sparsam, aber nicht beim Komfort

Beim Energieverbrauch sparsam, aber nicht beim Komfort

Technische Daten


Ausschreibungstext

Der Everest Plan VENTO Ultra Low Temperatur Heizkörper ist die dekorative Version unserer VENTO-Serie. Der vollautomatische Heizkörper mit integrierten Ventilatoren sorgt für verstärkte Konvektion. Dies macht den Heizkörper besonders geeignet für niedrige und extrem (Ultra) niedrige Vorlauftemperaturen wie bei einer Wärmepumpe. Darüber hinaus kann der VENTO in Kombination mit einer Wärmepumpe nicht-kondensierend Kühlen.

Produkt
dekorativer Ultra Low Temperatur Ventilheizkörper mit flacher Vorderseite und mit integrierten Lüftern für verstärkte Konvektion
Verarbeitung
dekorative flache Vorderseite mit Abdeckgitter und Seitenverkleidungen
Vormontiert
vollautomatische Ventilatoren, voreingestelltes Heimeier Ventil 4368 oder 4369, Entlüftungs- und Blindstopfen
Ventil
Das integrierte, regelbare Ventil (ohne Thermostatkopf) ist an der rechten Seite vormontiert und kompatibel mit Thermostatköpfen M30 x 1,5 mm.
Die Ventile sind werksseitig gemäß den Heizkörperabmessungen voreingestellt, CEN-zertifiziert und geprüft nach DIN EN 215. Diese Voreinstellung sorgt für einen optimalen Durchfluss des Heizkörpers. Werksseitige Voreinstellung abgestimmt auf Zweirohrsysteme, auch geeignet für Einrohrsysteme (mittels Ventileinstellung auf Position 8).
Mitgeliefert
AC/DC Adapter 240V/12V mit 1,5 m Netzkabel, VDI-Konsolen mit Aushebesicherung (Typ Monclac), Schrauben, Dübel und Montageanleitung
Steuerung
vollautomatische, modulierende Steuerung. Beim einstecken des Steckers springen die Ventilatoren kurzzeitig an zur Überprüfung ihrer Funktion. Im normalen Betrieb starten die Ventilatoren sobald die Unterseite eine bestimmte Zeit lang warm ist. Dies dauert 10 bis 30 Minuten.
Kühlung
in Kombination mit einer Wärmepumpe. Die Vorlauftemperatur muss über dem Taupunkt bleiben. Für eine optimale Kühlung muss die Wasserführung durch den Heizkörper umgekehrt werden, und der Thermostatkopf vollständig geöffnet sein. Wenn die Raumtemperatur höher ist als die maximale Temperatureinstellung des Heizkörperthermostats, muss der Thermostatkopf vorübergehend entfernt werden.
Geräuschdruck
max. 32 dB(A) in einem Abstand von 1 Meter für einen Heizkörper mit einer Baulänge von 1.000 mm und einer Bauhöhe von 600 mm
Anschlüsse
6 x ½" Innengewinde seitlich und rechts unten
Befestigungslaschen
2 Paar bis 1.600 mm und 3 Paar ab 1.800 mm
Verpackung
Alle unsere Heizkörper werden in einer strapazierfähigen Verpackung aus hochwertigem Karton und Schutzfolie ausgeliefert. Auf dem Etikett sind die Merkmale des Heizkörpers angegeben: Typ - Bauhöhe - Baulänge
Garantie
10 Jahre für den Heizkörper und 2 Jahre für die elektrische Bauteile, bei Einhaltung der Installationsvorschriften, bei Erfüllung der Garantiebedingungen von Henrad.
Lackierungsverfahren
Alle Heizkörper sind entfettet, eisenphosphatiert, im kataphoretischen Elektrotauchverfahren grundiert und standardmäßig im Farbton Henrad weiß 9016 pulverbeschichtet.
Farben
Henrad weiß 9016. Auf Wunsch in 35 anderen Henrad-Farben oder weitere rund 200 RAL-Farben.
Betriebsüberdruck
max. 10 bar (Werksprüfdruck 13 bar)
Min/max Arbeitstemperatur
35 – 60 °C
Norm
nach EN16430
Max. elektrische Leistung
1,2 – 7 W
Anzahl Ventilatoren
4 – 21
Typ
22
Bauhöhen
400 | 600 | 900 mm
Baulängen
500 – 2.000 mm
Bautiefe
102 mm

Geräuschdruck

Die Leistung des VENTO-Heizkörpers nimmt schrittweise zu. Das bedeutet, dass die Geräusche automatisch auf ein Minimum reduziert werden und der Heizkörper kaum hörbar ist. Nur bei maximalem Wärmebedarf wird der VENTO mit voller Leistung betrieben. Der gemessene Geräuschdruck in einem Abstand von 1 Meter zu einem Modell von 600 mm Höhe und 1000 mm Länge beträgt nur 32 dB(A): Die Wärme kommt also „auf leisen Sohlen“.

Wie laut ist ein Dezibel?
db(A) Erfahrung Beispiele
10 Kaum hörbar Atmen, fallendes Blatt
20 Gerade hörbar Radiostudio, Blätterrauschen
30 Sehr leise Bibliothek (30 bis 40), flüstern
40 Leise Wohnzimmer, leises Klassenzimmer, sanftes Gemurmel, Kühlschrank
50 Begrenzte Lautstärke Klimaanlage, normales Gespräch, Geschirrspülmaschine

Anschluss

Bei Montage als Ventilheizkörper:

RECHTS

6-right

Bei Montage als Kompaktheizkörper:

  • muss das Ventil entfernt werden.
  • müssen die Kunststoff-Stopfen durch Messing Blindstopfen ersetzt werden.
compact-1
compact-2
COMPACT-VENTO-3
compact-4
compact-5
COMPACT-VENTO-6
compact-7
compact-8
compact-9
compact-10

* = Nicht zum Kühlen geeignet

Laschenanordnung

Baulänge 500-1600

SHORT-STRIPPEN.png
L A
500-1600 133

Baulänge 1800-2000

LONG-STRIPPEN
L A
1800-2000 133

Montage- und Anschlussmaße

Montage

Typ 22

T22-J-FF

Anschlussmaße

VENT-T11-33-RIGHT-AANSLUITMATEN.png
L (mm) 500 600 700 800 900 1000 1100 1200 1400 1600 1800 2000
E (mm) 197 247 297 347 397 447 497 547 647 747 847 947
L = Länge des Heizkörpers